Den Original Bundesliga-Ball "Torfabrik" hat Rolf Halwe dem Spielführer Luke Ortgies der A Jugend "JSG Mittwald - Isenstedt" beim ersten Heimspiel überreicht. Leider hat der Ball nicht sofort Glück gebracht. Gegen die FSG Hüllhorst verlor man unglücklich mit 0-1.

Quelle: NW

Die B-Mädchen und die B-Jungs haben es geschafft. Beii den B-Mädchen stand es schon nun länger fest. Die B-Jungen haben es etwas spannender gemacht und sicherten sich am letten Spieltag die Meisterschaft.
In der Woche durften sich schon die D-Jugendlichen über den Staffelsieg in der Kreisliga B freuen.

Am Samstag, den 21. Oktober spielen um 12:30 Uhr die B-Juniorinnen gegen den TuS Gehlenbeck. Eine Stunde später wird das Spiel der B-Junioren gegen die JSG Blasheim-Lübbecke angepfiffen. Das Interessante an dieser Partie ist, dass das Meisterschaftsspiel am vergangenen Samstag kurz vor Ende abgebrochen wurde.
Die Spiele finden beide in Oppenwehe statt.

Am vergangenen Sonntag standen in der Espelkamper Rundturnhalle die Zwischenrundenspiele der C- und D-Jugend auf dem Programm. Beide Mannschaften erreichten hierbei die Finalrundenspiele am 26.02. in der Rundturnhalle Espelkamp.

   
© Isenstedter Sport-Club e.V.