Am Freitag, den 30. November verstarb im Alter von 82 Jahren Hermann Peper.

Hermann war seit 1966 wieder dem ISC treu. Voerher in der Jugend spielte er schon im ISC Fußball. Nach einem kleinen Ausflug zum VfB Fabbenstedt stieg er in der Alten-Herren beim ISC wieder ein. Nach seiner aktiven Zeit blieb er dem Fauball treu und trat der Brätertruppe bei. Bis ins hohe Alter stand er hier hinterm Tresen.
Nun verstab er unerwartet im Alter von 82 Jahren.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Bekannten.

Die Mitglieder des Isenstedter Sport-Clubs erweisen ihrem verstorbenen Vereinskameraden Hermann Peper die letzte Ehre. Zur Teilnahme an der Beisetzung finden sich die ISC-Mitglieder am Donnerstag, den 06.12.2018 um 10:30 Uhr an der Isenstedter Kirche ein.


Vorstand und Mitglieder
Isenstedter Sport Club e.V.

   
© Isenstedter Sport-Club e.V.